Seit 2012 wird die Lernstatt Känguruh von einer privatrechtlichen Stiftung mit Sitz in Malix getragen.

Für die Erfüllung des Stiftungszweckes setzen sich sechs engagierte Mitglieder des Stiftungsrates ein:

Peter A. Schnetzler, Präsident, Unternehmer
Ruedi Schindler, Vizepräsident, Berufsinspektor
Dr. iur. Eva Druey Just, Rechtsanwältin
Eduard Felber, Pflegedirektor Psychiatrische Dienste Graubünden
Marcel Frei, Leiter Regionaler Sozialdienst Mittelbünden
Markus Knobel, Kundenberater Wealth Management UBS Chur

Stiftungsurkunde

P5020014

von links: Ph. Lischer, M. Frey, E. Felber, R. Schindler, P.A. Schnetzler, M. Knobel (E. Druey nicht im Bild)