Wohnort
Ausbildung
Freizeit

 

Im Auftrag der Invalidenversicherung (BSV – IV) bietet die Lernstatt Känguruh jungen Menschen Entwicklungsperspektiven in verschiedenen Wohnformen sowie qualifizierte Ausbildungsmöglichkeiten in den Abteilungen

  • Betriebsunterhalt
  • Kaufmännischer Bereich
  • Landschaftsgärtnerei
  • Malerei
  • Schreinerei
  • Qualifizierte Ausbildungen im 1. Arbeitsmarkt

Ziel eines Aufenthaltes in der Lernstatt ist, die Bewohner/innen im beruflichen und persönlichen Bereich so weit zu unterstützen und zu fördern, dass sie nach dem Austritt ein möglichst eigenständiges Leben führen können. Dazu gehört auch, den Lebensunterhalt ganz oder mehrheitlich aus eigener Kraft in der freien Wirtschaft zu erarbeiten.

 

Im Ausbildungsbereich bieten wir:

  • Abklärungen der Eingliederungsfähigkeit
  • Abklärungen im Rahmen der Berufsberatung
  • Berufspraktische Ausbildung
  • BBT-Anlehre mit eidg. Anlehrausweis oder berufliche Grundbildung mit eidg. Berufsattest EBA
  • BBT-Berufslehre mit eidg. Fähigkeitsausweis