Maler/in

Maler/innen versehen Gebäude innen und aussen mit Farbanstrichen, tragen Verputze auf und tapezieren Räume. Sie bereiten den Untergrund vor und wählen für den Anstrich die geeignete Arbeitstechnik.

Maler/in EFZ

 

Tätigkeiten

Maler/innen führen Anstricharbeiten im Innen- und Aussenraum aus. Sie bemalen Fassaden, Wände, Decken, Böden, Türen, Fenster und andere Gebäudeteile mit Farben und Lacken. Damit tragen sie zum Schutz und zur Erhaltung von Bauwerken bei. Auf der Baustelle sind sie oft am Schluss an der Reihe, wenn die Küche bereits montiert und die Bodenplatten verlegt sind.

Bevor Maler/innen mit dem Anstrich beginnen, berechnen sie den Materialbedarf, stellen das Material und die Geräte bereit, richten auf der Baustelle ein Magazin ein und stellen Leitern und Rollgerüste auf. Nicht zu streichende Bauteile decken sie mit Klebeband und Plastikfolie ab.

Weitere Informationen: berufsberatung.ch

Berufsschule

Gewerbliche Berufsschule Chur, 1 Tag pro Woche

Anforderungen

  • abgeschlossene Volksschule
  • handwerkliches Geschick
  • praktisches Verständnis
  • körperliche Beweglichkeit
  • robuste Gesundheit
  • Sinn für Farben
  • Schwindelfreiheit
  • keine Allergien auf Lösungsmittel
  • Teamfähigkeit
  • Galerie

    Malerei

  • Philipp Lischer

    Geschäftsführer
    081 257 00 91

Malerpraktiker/in EBA

 

Tätigkeiten

Malerpraktiker/innen beschichten Fassaden, Wände, Decken, Böden, Türen, Fenster und andere Gebäudeteile mit Farben und Lacken. Damit tragen sie zum Schutz und zur Erhaltung von Bauwerken bei.

Bevor Malerpraktiker/innen mit dem Beschichten beginnen, stellen sie das Material und die Geräte bereit, richten auf der Baustelle ein Magazin ein und stellen Leitern oder einfache Gerüste auf. Nicht zu streichende Bauteile decken sie mit Plastikfolie ab.

Weitere Informationen: berufsberatung.ch

Berufsschule

Gewerbliche Berufsschule Chur, 1 Tag pro Woche

Anforderungen

  • abgeschlossene Volksschule
  • handwerkliches Geschick
  • praktisches Verständnis
  • körperliche Belastbarkeit
  • Dienstleistungsbewusstsein
  • Schwindelfreiheit
  • Galerie

    Malerei EBA

  • Philipp Lischer

    Geschäftsführer
    081 257 00 91

Malermitarbeiter/in

Tätigkeiten

Die Malermitarbeiter/innen führen in ihrem Tätigkeitsgebiet unter Anleitung einfache, wiederkehrende Arbeiten im Team oder allein aus. Sie kennen die wichtigsten Materialien sowie deren Eigenschaften und setzen Werkzeuge, Maschinen und Hilfsmittel unter Berücksichtigung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes gezielt und fachgerecht ein.

Berufsschule

Zentrum für Sonderpädagogik Giuvaulta, 1 Tag pro Woche

Anforderungen und Ziele

Die berufspraktische Ausbildung (PrA) orientiert sich an den individuellen Fähigkeiten von Jugendlichen, die der zweijährigen Attestausbildung (EBA) wegen einer Lern- oder Leistungsbeeinträchtigung nicht gewachsen sind. Ziel der PrA ist es, diesen jungen Menschen eine Zukunftsperspektive zu geben und ihre Integrationschancen im allgemeinen Arbeitsmarkt zu verbessern.

Angesprochen sind Abgänger/innen von Oberstufen (Integration), von Sonderschulen und entsprechenden Berufswahlklassen. Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • Interesse für den gewählten Beruf
  • Motivation für das Erlernen der Fachkompetenzen
  • Fähigkeit, die übertragenen Arbeiten sauber und zuverlässig zu erledigen
  • über einen bestimmten Zeitraum selbständig und konzentriert arbeiten können

Weitere Informationen: Insos.ch – Praktische Ausbildung

  • Galerie

    Malerei PrA

  • Philipp Lischer

    Geschäftsführer
    081 257 00 91